PS-Robotik

Projektseminar Robotik (V1+P3)

Wichtige Information:

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie wird das Projektseminar im Sommersemester 2020 nicht stattfinden.

Ausgewählte Forschungsthemen unserer Mitarbeiter werden in diesem Semester stattdessen im Projektseminar “Regelungstechnik” des Fachgebietes Regelungstechnik und Mechatronik angeboten. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Website des Fachgebietes rtm (Link).

Vorlesung V1 P3
Termin Fr 9.50h – 11.30h
Ort S3|06 53
Dozent Prof. Dr.-Ing. J. Adamy
Projekt P3
Termin der Abgabe --
Abschlusspräsentationen --.--.---- & --.--.----
Ansprechpartner Sebastian Schrom, M.Sc.
ECTS (Vorlesung + Übung) 8
Prüfung
Termin noch nicht festgelegt
Ort noch nicht festgelegt
Ansprechpartner Sebastian Schrom, M.Sc.
Erlaubte Hilfsmittel keine
Prüfungsrelevante Inhalte Vorlesung + Skript
Prüfungseinsicht siehe Aktuelles
Weitere Informationen Beachten Sie den Punkt Aktuelles in der rechten Spalte.
Exkursion  
Termin noch nicht festgelegt
Weitere Informationen TUCaN Benachrichtigung

Allgemeine Informationen

Das Projektseminar Robotik und Computational Intelligence ist Wahlpflichtfach im Hauptstudium Regelungstechnik. Die Lehrveranstaltung findet im Sommersemester statt.

Aufbau

Das Seminar gliedert sich in einen Vorlesungsteil und in einen Projektteil. Im Projektteil werden in kleinen Gruppen Forschungsthemen aus den Bereichen Robotik und Computational Intelligence bearbeitet. Den Vorlesungsteil hält Prof. Dr.-Ing. J. Adamy, die Betreuung der Projekte übernehmen die entsprechenden Mitarbeiter.

Ablauf

In der Kick-Off Veranstaltung erfolgt die Einteilung der Studierenden auf die angebotenen Themen. Hierbei wird die Anmeldeliste aus TUCaN herangezogen und zufällig gemischt. Als Grundlage hierzu wird der Stand der Anmeldeliste 24h vor der Kick-Off Veranstaltung herangezogen. Die Studierenden können sich dann nacheinander in der Reihenfolge der gemischten Anmeldeliste für die einzelnen Gruppen eintragen, wobei die Teilnehmerzahl für die Gruppen auf 3-4 Teilnehmer begrenzt sein wird.

Die angebotenen Themen finden Sie am schwarzen Brett des Fachgebietes Regelungsmethoden und Robotik, Gebäude S 3/10 4. Stock (nach der Treppe links).

Die Themenvergabe findet zum Termin der ersten Veranstaltung am ̶1̶̶7̶̶.̶̶0̶̶4̶̶.̶̶2̶̶0̶̶2̶̶0̶ statt. (Beachten Sie die Hinweise in der rechten Spalte!)

Inhalt

Robotik (Grundlagenvorlesung):

  • Roboter – Einführung und Historie
  • Mobile Roboter
    • Typen und Anwendungen
    • Sensoren
    • Umweltkarten und Kartenaufbau
    • Bahnplanung
  • Industrieroboter
    • Typen und Anwendungen
    • Geometrie und Kinematik
    • Dynamisches Modell
    • Regelung von Industrierobotern

Projektarbeit:

  • Betreuung durch jeweils einen Mitarbeiter
  • Jedes Projekt besitzt einen theoretischen und praktischen Teil
  • Vortrag über das Projekt

Unterlagen und allgemeine Literaturhinweise

J. Adamy, Robotik und künstliche Intelligenz, Skript, 8. Auflage, 2010.

Evaluierungen